Dein Gewinn

Im Coaching kannst du eine Lösung finden, die zu dir und deinem Hund passt. Du kannst unbewusste Ressourcen entdecken und Fertigkeiten in dein Leben holen, die es dir ermöglichen, Herausforderungen mit deinem Hund besser zu bewältigen, deinen Hund wirksamer zu führen und deine Mensch-Hund-Beziehung zu optimieren.

Lösungsorientiert denken und handeln

Du wirst aktiv und suchst nach Lösungen, anstatt im Problem zu verharren. Du verstrickst dich beispielsweise nicht in Schuldzuweisungen oder Selbstvorwürfen. Du gewinnst dadurch eine konstruktive Haltung.

Image of young girl with her dog, alaska

Förderliche Sichtweisen und Einstellungen

Du entwickelst Sichtweisen und Einstellungen, die dich darin unterstützen, eine Lösung für aufkommende Probleme zu finden und eine harmonische Mensch-Hund-Beziehung zu gestalten.  

Selbstbestimmtes und motivierendes Ziel 

Du erarbeitest ein Ziel, das deine Bedürfnisse und die Bedürfnisse deines Hundes miteinbezieht, das zu dir, deinem Hund und zu deinem Umfeld passt. Du erfährst dadurch Motivation und Antrieb, um dein Problem zu lösen.

Mysterious%20gate%20sunny%20entrance_edi
Dogs isolated on white_edited.jpg

Systemische Zusammenhänge erkennen

Durch das Erkennen von systemischen Zusammenhängen und Wechselwirkungen gewinnst du Klarheit und ein besseres Verständnis für deine Situation, für andere Personen und den Hund, was deinen Handlungsspielraum erweitert. Du erkennst deine eigenen Einflussbereiche und kannst daraus ableiten, welche Kompetenzen dir allenfalls noch fehlen.

Selbstreflexion und Bewusstsein

Indem du deine Situation und dich selbst reflektierst, werden dir Dinge bewusst, die dir bisher verborgen blieben. Du gewinnst Klarheit und ein besseres Verständnis. Zudem ermöglicht dir die Selbstreflexion, hinderliche Einstellungen, Wahrnehmungen, Überzeugungen, Motive, Werte, Denk- oder Verhaltensweisen abzulegen und durch förderliche zu ersetzen. Du erkennst, wo für dich allenfalls noch Entwicklungspotenzial besteht.

Two Siberian Husky dogs looks around. Hu
Smiling dog_edited.jpg

Blockaden lösen ,Ressourcen entdecken

Indem du Blockaden auflöst und Ressourcen aktivierst, gewinnst du Energie, Motivation und Antrieb, einen Lösungsweg zu erarbeiten und dein Ziel zu erreichen.

Nachhaltige Lösungen

Durch die Realisierung von Lösungen, die systemverträglich und dadurch auch nachhaltig sind, gewinnst du nachhaltige Zufriedenheit.

Old bridge in autumn misty park - HDR_ed
Silhouette of young man with his dog at

Selbstwirksamkeit erfahren 

Indem du erfährst, dass du dein Problem mit eigenen Ressourcen positiv beeinflussen kannst, gewinnst du Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten.

Erweiterung des Handlungsspielraums

Durch das Bewusstwerden und Erarbeiten von Ressourcen und Kompetenzen wirst du entspannter im Umgang mit Herausforderungen.

Sunbeam%20sun%20sunlight%20forest%20tree
Portrait of a cute mixed breed shepherd

Stärkung der Resilienz 

Du kannst mit eigenen Ressourcen Probleme verhindern oder lösen. Du gehst mit Herausforderungen entspannter um und siehst der Zukunft zuversichtlich entgegen.

Stresskompetenz 

Du kennst deine eigenen stressverstärkenden Einstellungen, Erwartungen, Glaubenssätze und/oder Verhaltensweisen. Du kannst Stress vermeiden, Stressauslöser minimieren und in belastenden Momenten Entspannung herbeiführen.

Cute little puppy mixed breed gives paw

Achtsamkeit und Empathie 

Du gehst empathisch und achtsam mit dir selbst, deinem Hund und deinem Umfeld um und bist dir innerer und äusserer Vorgänge bewusst.

Konstruktiv mit Veränderungen umgehen

Du gehst konstruktiv und lösungsorientiert mit Veränderungen um und weisst, wie du darauf reagieren kannst.

dog on a suitcase_edited.jpg
Lighthouse%20on%20sunset.%20Chania%2C%20

Veränderungen umsetzen, Neubeginn wagen 

Du bist in der Lage, Energie und Motivation für Veränderungen zu schaffen und hinderliche Gewohnheiten abzulegen. Du bist tolerant gegenüber Misserfolgen und besitzt Mut und Zuversicht, einen Neubeginn zu wagen.

Konflikt- und Krisenkompetenz

Du bist in der Lage, Krisen zu verhindern, zu überwinden oder gestärkt aus Krisen hervorzugehen. Du kannst Entspannung herbeiführen und Unveränderliches loslassen oder akzeptieren. Du bist fähig, gewaltfrei zu kommunizieren und verbindende Beziehungen aufzubauen. Du bist fähig, zu vergeben. Du kennst deine Resonanzfelder und kannst konstruktiv mit Kritik umgehen. Du kannst eigene Bedürfnisse befriedigen, ohne dabei anderen Personen oder deinem Hund zu schaden. Du bist fähig, Konflikte zu vermeiden und konstruktiv zu lösen.

Dog paw and human hand, friendship_edite
A young Labrador Retriever Dog is runnin

Höhere Leistungsfähigkeit 

Du bist fähig, deine Leistungsfähigkeit in einem bestimmten Bereich zu erhöhen, ohne es dabei zu übertreiben. Du kannst die notwendige Motivation und Energie aufbringen, um deine Komfortzone zu verlassen. Du bist fähig, aus Misserfolgen und Niederlagen zu lernen und dich weiterzuentwickeln.

Selbstbewusstsein und Selbstliebe

Du kennst deinen Selbstwert und verfügst über ein positives Selbstbild. Du siehst dein bisheriges Leben als sinnvoll an und bist stolz auf das, was du bisher geleistet hast. Du kannst mit negativen Erlebnissen und Ereignissen aus der Vergangenheit konstruktiv umgehen und Positives daraus ableiten. Du bist dir deiner eigenen Prägungen, Wertvorstellungen und Resonanzfelder bewusst und erkennst Projektionen und Übertragungen. Du erkennst unerfüllte Bedürfnisse und kannst dafür sorgen, dass sie erfüllt werden. Du bist in der Lage, mit dir selbst, mit anderen Personen und mit dem Hund liebe- und respektvoll umzugehen. Du kannst dich selbst und anderen vergeben und loslassen.

Cute husky puppy sleep, isolated on whit

© 2019 by Melinda Wirth / Impressum & Datenschutzerklärung